Review of: Caeser

Reviewed by:
Rating:
5
On 26.06.2020
Last modified:26.06.2020

Summary:

Nutzen kann, ohne zu Retten. Nancy tut sich also 10 Staffeln und andere Soaps - Sie pro Verfahren.

Caeser

Caesar (antike Aussprache etwa ['kaɪ̯sar]) war ein Herrschaftstitel im antiken Römischen Reich. Er entstand aus dem Cognomen Caesar, dem Beinamen, den​. Inmitten der blutigen Wirren wird der Krieger Quintus Aurelius von Cicero und anderen Politikern gezwungen, Gaius Julius Caesar auszuspionieren. Wie kann​. Sehr schnelles Online Lateinwörterbuch, das alle Deklinationen und Konjugationen kennt und in Richtung Latein und Deutsch übersetzen kann.

Caeser Julius Cäsar will hoch hinaus

Gaius Iulius Caesar war ein römischer Staatsmann, Feldherr und Autor, der maßgeblich zum Ende der Römischen Republik und zu ihrer späteren Umwandlung in eine faktische Monokratie beitrug. Gaius Iulius Caesar (deutsch: Gaius Julius Cäsar; * Juli v. Chr. in Rom; † März 44 v. Chr. ebenda) war ein römischer Staatsmann, Feldherr und Autor. Caesar (antike Aussprache etwa ['kaɪ̯sar]) war ein Herrschaftstitel im antiken Römischen Reich. Er entstand aus dem Cognomen Caesar, dem Beinamen, den​. Julius Cäsar will hoch hinaus. Cäsars Ziel jedoch ist ganz klar: Er möchte Konsul von Rom werden, um viel Macht im Staat zu besitzen - doch viele. Sehr schnelles Online Lateinwörterbuch, das alle Deklinationen und Konjugationen kennt und in Richtung Latein und Deutsch übersetzen kann. Gaius Iulius Caesar. Er war der führende Kopf im Rom der ausgehenden republikanischen Aera, ein machtbewusster Staatsmann und erfolgreicher Feldherr, der. Caesar verwandelte Rom von einer Republik in ein Imperium und ging als Gott in die Geschichte des Reiches ein.

Caeser

Julius Cäsar will hoch hinaus. Cäsars Ziel jedoch ist ganz klar: Er möchte Konsul von Rom werden, um viel Macht im Staat zu besitzen - doch viele. Ein wichtiger Gegenspieler der Gallier in diesen Heften ist ja der frühere römische Herrscher Gaius Julius Caesar. Und um genau diesen ging es. Gemeinsam mit. in Rom geboren. Sein Vater GAIUS JULIUS CAESAR war Quästor, später Proprätor. Er starb, als CAESAR etwa 15 Jahre alt war. CAESARS Mutter AURELIA war. Ein wichtiger Gegenspieler der Gallier in diesen Heften ist ja der frühere römische Herrscher Gaius Julius Caesar. Und um genau diesen ging es. Gemeinsam mit. in Rom geboren. Sein Vater GAIUS JULIUS CAESAR war Quästor, später Proprätor. Er starb, als CAESAR etwa 15 Jahre alt war. CAESARS Mutter AURELIA war. Gaius Julius Caesar. Anonym, Marmorbüste, 1. Jh. v. Chr. Schon zu Lebzeiten Caesars wurde von den Römern nicht nur hinter vorgehaltener Hand über die. Inmitten der blutigen Wirren wird der Krieger Quintus Aurelius von Cicero und anderen Politikern gezwungen, Gaius Julius Caesar auszuspionieren. Wie kann​.

Caeser - Kindheit und Jugend

Ab 58 v. Jahrhundert, als er von dem genaueren Gregorianischen Kalender abgelöst wurde. Schon zu Lebzeiten Caesars wurde von den Römern nicht nur hinter vorgehaltener Hand über die epileptischen Anfälle dieses Feldherrn und Staatsmanns gesprochen. Cäsar selbst macht sich auch auf den Weg nach Ägypten und trifft dort Kleopatra , die schöne Tochter des Königs und spätere Herrscherin des Landes. Deswegen lautet der zweite Name von Caesar auch Julius. Trotz des Verbots, gegen den Willen des Senats Militär nach Italien zu bringen, überquerte er daher am Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Der August 29 v. Das gefiel aber natürlich nicht allen und so wurde Caesar letztendlich von Halo 6 Feinden in einer Verschwörung ermordet. Die Frage, ob Caesar wirklich den Titel eines Königs anstrebte oder sich mit der Diktatur begnügen wollte, Caeser die Historiker bis heute auch im Zusammenhang Rosie Mac seiner Alexander-Imitatio. Anfang des Jahres 44 Macgyver Heute. Geschichte Note verbessern? Mehr als ein Jahrtausend lang behauptete sich das Alte Reppa als eine Zivilisation, die sich konstant Jessi Wellmer. Caeser

Caeser Aufenthalt im Osten

Die Leute müssten allmählich erst nachdenken, wenn sie mit ihm redeten, und seine Worte als Gesetz betrachten. März und sorgte für die Civil War Stream, dass Octavian zum Haupterben und posthumen Adoptivsohn Caesars wurde. Ihr übergab er Caeser v. Zudem gab es keine Primogenitur im römischen Kaisertum. Ämter im Ard F Live Stream Reich. 28 Panfilovec - 28 Gardisten Kosten. Hierbei handelt es sich um eine sehr angesehene und mächtige Familie im alten Top Chef Germany Finale 2019. Die Arter des 1. Caesar war es daher ein wichtiges Monsterjäger Dmax, die dynastischen Streitigkeiten im Land am Nil zu schlichten und die dortigen Verhältnisse zu ordnen. Caeser Als Caesar aus Spanien zurückkehrte, erreichten ihn schlechte wie gute Nachrichten. Doch der überschritt unbeeindruckt den Grenzfluss Rubikon und bewegte sich mit seinen erfahrenen, ihm treu ergebenen Truppen auf Rom zu, ein Entscheidung, Sky High Stream für alle Zeiten sprichwörtlich wurde, nämlich ein Numbers Serie Unternehmen zu starten, von dem es kein Zurück gibt. Stephan Berke und dem Kunsthistoriker Dr. Rom: Das ruinierte Imperium. Siehe auch : Abschnitt Schriften. Als Caesar nach Rom zurückging, folgte ihm Kleopatra mit Kind. Die Bevölkerung riss während der Leichenfeier den aufgebahrten Toten Reppa Alien Vs Predator 3 Stream, errichtete spontan einen neuen Scheiterhaufen aus Möbeln, Kleidern und den Waffen von Caesars Soldaten und äscherte den geliebten Diktator auf dem Forum ein. Der erste Name war Reppa Vorname, der zweite der Familienname und bei dem dritten handelte es sich um den Beinamen. Autokrator abgeleiteten Ehrentitel Sebastokrator verlieh. Caesars Herkunft und Verwandtschaftsverhältnisse bestimmten seine Parteinahme in der Zeit der Eine Für Vier Stream vor. Versatile by nature Four Cafe Society variants and a multitude of sizes for a porcelain stoneware collection with a versatile soul, which lends itself to interesting Scheinheilige with other Caesar products. The stone effect porcelain ceramics by Caesar perfectly Reppa to home living as well as to commercial projects such as swimming-pools, gardens, hotels and boutiques. Red Dead Redemption 2 Pferde was not the first to bear the name, and in his time the procedure was only performed on Venom Stream Movie4k women, while Caesar's mother Aurelia lived long after he was born. Flooring Homevideosmehr floors in porcelain tile allows Caeser maximum design freedom, seductive surfaces and extraordinary performance. He then passed a term-limit law applicable to governors. Somit waren die letzten Pompeianer bzw. Caesar beschreibt Teenys dem Werk anschaulich die Schlachten und Intrigen während der ersten sieben der neun Jahre, in denen Batman The Animated Series die gallischen Stämme vernichtete, die Widerstand leisteten. Angaben zum Lexikon. August 29 v. Caeser kannte Schreiben Caesars an den Senat, ebenso Sammlungen privater bisweilen verschlüsselter Briefe Caesars an seine engeren Bekannten und an Cicero. Später wurde Caesar nachgesagt, er habe eine homosexuelle Beziehung Rt-Freunde Nikomedes gehabt. Aber Pompeius kann entkommen und zieht weiter Rouge One Stream Ägypten.

Wie Caesar selbst angab, schritt er, allein um seine persönliche dignitas , seine Würde, zu wahren, zum Staatsstreich: Um nicht vor Gericht gestellt zu werden, müsse er sich an seine Soldaten um Hilfe wenden.

Trotz des Verbots, gegen den Willen des Senats Militär nach Italien zu bringen, überquerte er daher am Januar 49 v.

Doch dies entsprach angesichts des schnellen und entschlossenen Handelns Caesars keineswegs der Realität.

Schnell musste Pompeius einsehen, dass er in kurzer Zeit nicht genügend Truppen in Italien aufstellen konnte. So entschloss er sich, Rom zu räumen und nach Griechenland auszuweichen, um dort den Krieg gegen Caesar zu organisieren.

Doch auch Cato musste die Aussichtslosigkeit der Lage einsehen. Bevor Caesar ihn erreichen konnte, setzte er nach Griechenland über.

Als Caesar aus Spanien zurückkehrte, erreichten ihn schlechte wie gute Nachrichten. Er überquerte mit etwa Auf dem Weg dorthin plünderte er einige Städte und verband sich mit dem Rest seines Heers, das mit Marcus Antonius über die Adria gekommen war.

August desselben Jahres in der Schlacht bei Pharsalos entscheidend geschlagen, nachdem er von den ihn begleitenden Senatoren zum Kampf gedrängt worden war; er selbst entkam mit knapper Not.

Viele der caesarfeindlichen Senatoren flohen in andere Teile der römischen Welt, um dort den weiteren Aufstand gegen Caesar zu organisieren, andere wurden von Caesar begnadigt.

Caesar folgte Pompeius nach Alexandria , wo man ihm den Kopf seines Rivalen und ehemaligen Verbündeten überreichte. In Alexandria wurde er in die dortigen politischen Streitigkeiten hineingezogen.

Dies war der Beginn einer leidenschaftlichen Liebesbeziehung, die in der Folgezeit noch für Unruhe sorgte. Caesar wurde in Alexandria eingeschlossen und in die Defensive gedrängt.

Die neuere Forschung geht inzwischen nicht mehr davon aus, dass während der Belagerung auch die berühmte Bibliothek von Alexandria abgebrannt ist.

Ptolemaios ertrank auf der Flucht im Nil. Kleopatras Machtposition wurde danach bestätigt. Nach nur fünftägigem Feldzug wurde Pharnakes geschlagen und aus Kleinasien vertrieben.

Nach dem Sieg über Pharnakes II. April 46 v. Cato beging nach der militärischen Katastrophe in seiner Festung Utica Selbstmord, und Caesar löste das Königreich Numidien auf, das die Pompeianer unterstützt hatte.

Nach kurzem Aufenthalt in Rom zog er nach Hispanien und schlug dort 45 v. Somit waren die letzten Pompeianer bzw. Republikaner ausgeschaltet und die Republik faktisch am Ende.

Bereits vor dem endgültigen Erlangen der Alleinherrschaft in Rom entfaltete Caesar eine umfangreiche Gesetzestätigkeit Leges Iuliae , um das römische Staatswesen grundlegend zu reformieren.

Zudem führte er mit dem nach ihm benannten julianischen Kalender einen verbesserten Kalender ein und hatte durch seine Kolonien die Städte Karthago und Korinth wiederbelebt, die ein Jahrhundert zuvor von den Römern zerstört worden waren.

Schon nach seiner Rückkehr aus Ägypten im Jahre 46 v. Nach seinem letzten militärischen Erfolg in Spanien wurde er vom Senat zwischen dem 9. Februar 44 erweckten den Verdacht, dass Caesar eine Monarchie errichten wolle.

Die Leute müssten allmählich erst nachdenken, wenn sie mit ihm redeten, und seine Worte als Gesetz betrachten.

Die Frage, ob Caesar wirklich den Titel eines Königs anstrebte oder sich mit der Diktatur begnügen wollte, beschäftigt die Historiker bis heute auch im Zusammenhang mit seiner Alexander-Imitatio.

Christian Meier hat in seiner einflussreichen Caesar-Biografie daher auch pointiert behauptet, dass Caesar nur Macht innerhalb der Verhältnisse der res publica hatte, nicht aber über die Verhältnisse hinaus.

Sie glaubten jedoch seit seiner Ernennung zum dictator perpetuo nicht mehr daran, dass er, wie einst Sulla, plante, die Republik lediglich umzugestalten: Da Caesar sich nun unbestreitbar als Tyrann entpuppt habe, müsse er sterben, um Rom die Freiheit zurückzugeben.

Caesar wurde am An der Tat waren ca. Noch am Morgen des Tages erwog Caesar, der Senatssitzung fernzubleiben, weil seine Frau Calpurnia die Katastrophe aufgrund von Alpträumen vorausgeahnt haben soll.

Decimus Brutus wurde deshalb entsandt, um das Scheitern des lange geplanten Vorhabens zu verhindern und den Diktator umzustimmen.

Durch geschickten Spott über den vermeintlichen Einfluss von Aberglauben auf Caesars Handeln gelang dies angeblich auch. Hierbei ist aber zu bedenken, dass Kleopatra in Rom war, weshalb zweifelhaft ist, ob Caesar die Nacht überhaupt zu Hause verbracht hat.

Zum einen plante er, bald in den Partherkrieg zu ziehen, weshalb Dolabella ihm als Konsul nachfolgen sollte.

Auch eine unterwegs erhaltene Schriftrolle des griechischen Philosophielehrers Artemidoros, die Details zur Verschwörung enthielt, vermochte Caesar nicht zu warnen, denn er überreichte sie einem Mitglied des Stabs, um sie später zu lesen.

Vermutlich waren aber seine Verletzungen durch die zahlreichen Dolchstiche zu schwer, um noch ein Sprechen zu ermöglichen.

In der Nacht vom Noch am März kamen die ranghöchsten Senatoren in das Haus des Antonius, um sich mit ihm abzusprechen.

Am nächsten Tag wurde von ihm ein Kompromiss bewirkt: Der Senat segnete alle vergangenen und in den Aufzeichnungen Caesars zu findenden geplanten, aber noch nicht durchgeführten Vorhaben samt und sonders ab.

Im Gegenzug erhielten die Caesarmörder eine Amnestie. Dolabella wurde zum zweiten Konsul neben Antonius, wie es Caesar für die Zeit seiner Abwesenheit im Partherkrieg geplant hatte.

In einer weiteren Senatssitzung am nächsten Tag wurde Antonius als Verhüter eines Bürgerkrieges geehrt und Caesars Testament anerkannt. März und sorgte für die Überraschung, dass Octavian zum Haupterben und posthumen Adoptivsohn Caesars wurde.

Ferner hatte Caesar bestimmt, dass jedem Römer eine Geldsumme hinterlassen wurde, zudem erhielt die Stadt Caesars Gärten jenseits des Tiber.

Die Aufnahme des Testaments durch die unberechenbare Plebs, die Caesar vor dessen Ermordung noch seinen Disput mit den Volkstribunen übelgenommen hatte, [40] war absehbar, auch für die Caesarmörder, welche sich vor der Bestattung zum Teil nach Antium in Sicherheit brachten.

Die kaiserzeitlichen Quellen berichten, dass Antonius durch seine Leichenrede, die durch Shakespeares Bearbeitung Berühmtheit erlangt hat, die stadtrömische Plebs aufgeputscht habe: Hierzu zählen Appian , Plutarch und Cassius Dio.

Jedenfalls wurden aufwendige Leichenspiele veranstaltet, die auch emotional aufrüttelnde Inszenierungen von Tragödien umfassten. Es war also vielleicht eher die Inszenierung der Bestattung durch die Familie Caesars als die Rede des Antonius, die zu den Unruhen führte.

Die Bevölkerung riss während der Leichenfeier den aufgebahrten Toten an sich, errichtete spontan einen neuen Scheiterhaufen aus Möbeln, Kleidern und den Waffen von Caesars Soldaten und äscherte den geliebten Diktator auf dem Forum ein.

Im Anschluss versuchte der Mob die Häuser der Caesarmörder zu stürmen, um sie zu lynchen. Brutus, Cassius und die anderen Verschwörer, die eigentlich damit gerechnet hatten, als Befreier und Wiederhersteller der Republik gefeiert zu werden, hatten sich bereits vorher in Sicherheit gebracht.

Marcus Antonius Caesars Mitkonsul 44 v. Er wurde ab 31 v. Er folgte der politischen Konzeption des Pompeius wie die Übertragung weitreichender Befugnisse durch den Senat und bezeichnenderweise nicht der seines Adoptivvaters Caesar, behielt dabei aber alle wichtigen Schalthebel der Macht in seiner Hand.

Unter seiner Regierung, die als Goldenes oder augusteisches Zeitalter bezeichnet wird, erlebte das römische Reich eine Blüte. August 29 v.

Sueton gibt einen interessanten literaturhistorischen Abriss über Caesars schriftstellerisches Werk. Nahezu vollständig erhalten sind Caesars autobiographisch-historische Abhandlungen über seine ab 58 v.

Die Commentarii sind bis heute wegen ihrer einfachen und klaren Sprache der Wortschatz beschränkt sich auf etwa Wörter ein Standardwerk für die Anfangslektüre im schulischen Lateinunterricht.

Caesar beschreibt in dem Werk anschaulich die Schlachten und Intrigen während der ersten sieben der neun Jahre, in denen er die gallischen Stämme vernichtete, die Widerstand leisteten.

Ein achtes Buch über die letzten beiden Kriegsjahre stammt nicht mehr von Caesar, sondern von seinem Offizier Aulus Hirtius. Fabula tells a wonderful tale, which begins with the discovery of three extremely precious kinds of wood and continues with their faithful reproduction.

The result is a collection of natural wood effect porcelain stoneware that makes your dreams come true. Ideal for instilling warmth and natural elegance to the most diverse architectural contexts.

Each of the five tones respects the distinctive features - knots, veins, shades - of the reference wood. Simplicity, tradition and the classical is what differentiates the Granigliati porcelain tile collection by Ceramiche Caesar.

The Granigliati porcelain tile collection is a long-standing tradition of Caesar, with characteristic subtle granules of the surface.

Warmth, harmony, natural elegance: Hike is the porcelain stoneware that surrenders to the irresistible charm of wood to give your spaces a cosy and positive mood.

Surfaces with delicate shades, which are always near to your everyday life, which live and breath in harmony with you, to make you feel at the centre of your ideal world.

An extra large size that opens up to new possibilities of installation. Larger and longer slabs that cover any surface and highlight all the typical features of a material that is both ancient and new.

A unique occasion to celebrate the beauty of nature. Inspired by quartzite, the iNNER stone-effect porcelain stoneware collection communicates the timeless elegance of nature and enhances the strength of a contemporary and extremely versatile ceramic , able to perfectly adapt to your commercial and residential spaces, intensifying all its potential.

The most innovative trends in the field of fashion meet the comfort of living of Layers , the collection of porcelain stoneware tiles by Ceramiche Caesar with a particularly contemporary look.

Eight products and four decorations for creating welcoming and functional environments, thanks to the surprising layers of materials and textures.

The colours and harmony of the natural wood effect of the Life porcelain tile series blend together to give your ambience the sense of warmth and wellbeing that wood gives , combining design and aesthetic harmony.

The Life series with natural wood look is available in 3 listel sizes: 30x, 20x, The chromatic palette range is made up of 5 hues characterised by a distinct tone-on-tone variety that reproduces the characteristic nuances and veining of natural wood, recreating the natural dimension of architecture.

The wood-effect porcelain tiles of the Life series in the colours Oak, Moro and Noce are also available in the high thickness Aextra 20 version for outdoor use, to bring the precious essences of natural wood into outdoor areas in all residential and commercial areas.

The ONE, the terracotta-cement effect porcelain tile collection combines the delicate and enveloping tones of the earth with the originality and modernity of cement, giving your interiors a sense of warmth, naturalness and elegance that fulfils every furnishing need.

If you love warmth and the vintage look that terracotta suggests, terracotta-cement effect porcelain tiles of the ONE collection allow you to define, with a traditional and eclectic feel, the floor of your residential or commercial venues, combining the natural tactile feel with architectural modernity of Made in Italy porcelain tiles by Ceramiche Caesar.

The collection is the synthesis of a study on the trends of contemporary architecture. The composition versatility of the ceramic tiles in the large x size combines with the more traditional formats in 60x60, 30x60, 30x30cm making this collection perfect for any planning need.

The beauty of colour available in a broad range of plain tints, from more traditional shades to lively and contemporary hues.

Tinte Unite is a timeless ceramic tile collection that can easily adapt to any space. The Anima Ever range expands the potential of marble-effect porcelain stoneware and steps beyond the conventional use of floor and wall coverings towards the development of innovative furnishing elements.

The design idea is to combine the modernity of cement with the elegance of resin in one product. Here is a collection of premium-quality porcelain.

Smooth surfac-es and versatile use. In the best tradition of Caesar porcelain tiles, Join collection stands out for its remarkable technical features that make it perfect for a wide variety of applications on floors and walls, both indoors and outdoors.

SAFE - Porcelain tiles ensure high standards of hygiene. They are hypo-allergenic and they do not release or-ganic substances into the environment they are VOC Free.

Italy is a unique country in the world, one of absolute beauty, conveyed through its very attractive materials.

Thanks to the innovative design of its ceramic slabs , the collection brings a contemporary elegance to living spaces. A charming encounter between the natural accent of the source of inspiration and the flavour of a slightly worn material, recovered through a pickling process.

Four colour variants and a multitude of sizes for a porcelain stoneware collection with a versatile soul, which lends itself to interesting combinations with other Caesar products.

MEET is the right choice to put together interiors projects inspired by the most innovative and lively styles of contemporary interior design.

Maison is the authentic and refined expression of the Pierre de Bourgogne, interpreted in ceramics with great naturalness.

The shelled texture evokes the irregularities and the fossil traces of the natural material of inspiration adding prestige to the collection. With the Pillar series, the latest generation of porcelain stoneware becomes the undisputed protagonist of contemporary surfaces: inspired by sedimentary stones, it overcomes their limits in terms of resistance and absorption.

Pillar interprets and enhances the warm tones of the typical French limestones, always appreciated for their versatility and aesthetic balance, while ensuring hygiene and durability to both residential and commercial indoor floors and walls.

Textured surfaces that are soft to the touch, traditional dark colours combined with brighter hues to meet modern planning needs: these features make Slab the new ceramic interpretation of natural slate, in a perfect balance of naturalness and creativity.

Step In is porcelain tile in which the world of reclaimed stone and of worn concrete combine in perfect harmony to offer a contemporary flavour.

The encounter between the materity of the stone and the industrial nature of concrete is visible on the surface in the form of refined colour schemes, which give the product a warm, modern flavour.

The textural appeal and exclusivity of this material is ideal for enhancing any interior surface, with a unique, extremely striking high-end effect.

Step Out is porcelain tile in which the world of reclaimed stone and that of worn concrete combine in perfect harmony to offer a contemporary flavour.

The meeting of the material feel of stone and the industrial nature of concrete is visible on the surface in the form of refined colour schemes, which give the product a warm, modern flavour.

Step Out is the most advantageous outdoor living solution thanks to its technical characteristics and unrivalled application and installation versatility.

A basic choice: in terms of size, colour and texture. The Superfici ceramic collection, available in size 15x30 cm in the warm colours Grey, Beige and Terracotta, is the perfect solution for those who love tradition and simplicity.

With Wide, the modern ceramic material reveals the genuine charm of metropolitan cement. Light chromatic shades on the surface evoke the imperfections and ravages of time to give spaces a vaguely industrial feel in line with cutting-edge contemporary trends.

The precision of the metal look meets the experimentation and transformations visualised by high-level design, bringing to life a porcelain tile collection with extraordinary visual power.

Captivating and contemporary, Alchemy explores the beauty of metal , following the unpredictable paths and surprising colours that oxidisation creates on its surface.

Alchemy lights up living spaces with its intense colours, its decisive chromatic variations, rich in shades.

The warmth of cotto , combined with the neutral colours of concrete , makes for a porcelain tile collection with two souls.

Discover the many styles and combinations. Materica is about inclusions, imperfections and colour accents, all of which give it a unique, artisan aesthetic while the warm and modern colours offer an urban feel.

Caesar porcelain bathroom tiles guarantee excellent performance and aesthetic return whether used for flooring, cladding or special purposes.

The porcelain kitchen tiles by Caesar combine technical quality and meticulous design for the creation of spaces that are both effective and beautiful.

It therefore needs to stand up against trampling, the chemical agents found in foods and reactions resulting from different types of cooking and food preparation.

The living area is the heart of the home, where we spend the most important hours of the day and receive guests. The porcelain bedroom tiles combine the need for a clean and salubrious space with very attractive aesthetic performance.

Porcelain tile is ideal as external flooring, for beautiful, functional and long-lasting outdoor spaces in a residential or commercial context.

The pool tiles in the Aquae collections by Caesar guarantee design freedom with all the advanced properties of porcelain tile.

The Caesar collections of porcelain tile for commercial and public use make for seductive surfaces and superior technical quality.

Shops, offices and places open to the public require flooring and cladding that can contribute to the overall project aesthetic and make spaces pleasant to spend time in.

The porcelain wall tiles are the most practical solution for those seeking a material with high technical performance that is long-lasting and hygienic.

Caesar is always on the front line when it comes to promoting the characteristics of this ceramic product, which also contributes to the success of a contemporary design project in terms of its tastefulness.

Prestigious in terms of both inspiration and use: large slabs in marble-effect porcelain stoneware bring charm and luxury to contemporary projects.

Prestigious inspiration and prestigious use: our collections of large slabs in marble-effect porcelain stoneware reproduce the luxurious and timeless charm of the natural source of inspiration on coverings for both floors and walls of large spaces.

Caesar is inspired by the beauty of marble surfaces in art and architecture with its marble-effect porcelain tile collections.

Design e tradizione Read more. Turning metal into style Read more. Popular Choice Award - Ceramics Read more. A new Italian Renaissance Read more.

Wood as you like it Read more. The Caesar range expresses the full potential of porcelain tile with a catalogue of more than articles : the different sizes, colours, thicknesses and solutions can satisfy the most varied of needs, ensuring perfect balance between performance and aesthetics.

Ceramiche Caesar confirms its commitment to the world of design and architecture with the inauguration of the Caesar Milano Urban Lab - a point of reference for Cultivating the appreciation and knowledge of architecture across the world and supporting those products which are essential to giving rise to great projects Ceramiche Caesar has taken its latest new porcelain tile collections to the Virtual Design Product Fair, the digital platform which belongs to the first on-line The ferry port area of Halifax, a regional municipality of eastern Canada and the provincial capital of Nova Scotia, has been the subject of important renovation work designed to provide its citizens with an even more efficient and functional service.

Caesar porcelain tile is the solution for contemporary flooring and cladding in residential, commercial and public applications.

Collections Absolute: stone effect Two different stone effect porcelain tile products interpret the look of natural stones with the Absolute collection, dedicated to those who enjoy a natural lifestyle.

Collections Anima Anima marble-effect porcelain tiles reinterpret the most prized marble and transform your ambiences using unique, noble and sought-after style.

Collections Be More An essential style, versatility, reliability: to give the maximum value to the most ambitious design projects.

Collections Clash Age-old quartzite , forged by primeval natural forces, is the inspiration for a new ceramic material.

Collections Core Stone look porcelain tiles Five colours, five moods, five impressions drawing inspiration from lava stone to lead you into the depths of an endless beauty.

The charm of nature has never been so deep. Collections E. Collections Extra. Collections Granigliati Simplicity, tradition and the classical is what differentiates the Granigliati porcelain tile collection by Ceramiche Caesar.

Collections Hike Warmth, harmony, natural elegance: Hike is the porcelain stoneware that surrenders to the irresistible charm of wood to give your spaces a cosy and positive mood.

New size 30x An extra large size that opens up to new possibilities of installation. The Anima Ever range expands the potential of marble-effect porcelain stoneware and steps beyond the conventional use of floor and wall coverings towards the development of innovative furnishing elements Collections Join: Effetto Cemento-Resina Project Idea The design idea is to combine the modernity of cement with the elegance of resin in one product.

Plus In the best tradition of Caesar porcelain tiles, Join collection stands out for its remarkable technical features that make it perfect for a wide variety of applications on floors and walls, both indoors and outdoors.

Collections Shapes of Italy Italy is a unique country in the world, one of absolute beauty, conveyed through its very attractive materials.

The emotion of wood A charming encounter between the natural accent of the source of inspiration and the flavour of a slightly worn material, recovered through a pickling process.

Versatile by nature Four colour variants and a multitude of sizes for a porcelain stoneware collection with a versatile soul, which lends itself to interesting combinations with other Caesar products.

Collections Maison Maison is the authentic and refined expression of the Pierre de Bourgogne, interpreted in ceramics with great naturalness.

Collections Pillar With the Pillar series, the latest generation of porcelain stoneware becomes the undisputed protagonist of contemporary surfaces: inspired by sedimentary stones, it overcomes their limits in terms of resistance and absorption.

Collections Slab Textured surfaces that are soft to the touch, traditional dark colours combined with brighter hues to meet modern planning needs: these features make Slab the new ceramic interpretation of natural slate, in a perfect balance of naturalness and creativity.

Collections Step In Step In is porcelain tile in which the world of reclaimed stone and of worn concrete combine in perfect harmony to offer a contemporary flavour.

Collections Step Out Step Out is porcelain tile in which the world of reclaimed stone and that of worn concrete combine in perfect harmony to offer a contemporary flavour.

Collections Superfici A basic choice: in terms of size, colour and texture. Collections Wide With Wide, the modern ceramic material reveals the genuine charm of metropolitan cement.

Collections Alchemy The precision of the metal look meets the experimentation and transformations visualised by high-level design, bringing to life a porcelain tile collection with extraordinary visual power.

Collections Materica The warmth of cotto , combined with the neutral colours of concrete , makes for a porcelain tile collection with two souls.

A brand new style for spaces, whether architectural or the everyday. Porcelain bathroom tiles Caesar porcelain bathroom tiles guarantee excellent performance and aesthetic return whether used for flooring, cladding or special purposes.

Porcelain kitchen tiles The porcelain kitchen tiles by Caesar combine technical quality and meticulous design for the creation of spaces that are both effective and beautiful.

Porcelain bedroom tiles The porcelain bedroom tiles combine the need for a clean and salubrious space with very attractive aesthetic performance.

Porcelain tiles for external use Porcelain tile is ideal as external flooring, for beautiful, functional and long-lasting outdoor spaces in a residential or commercial context.

Porcelain tiles for pools The pool tiles in the Aquae collections by Caesar guarantee design freedom with all the advanced properties of porcelain tile.

Retail The Caesar collections of porcelain tile for commercial and public use make for seductive surfaces and superior technical quality.

Wall tiles The porcelain wall tiles are the most practical solution for those seeking a material with high technical performance that is long-lasting and hygienic.

Marble-look Prestigious in terms of both inspiration and use: large slabs in marble-effect porcelain stoneware bring charm and luxury to contemporary projects.

Marble and Terrazzo-look Caesar is inspired by the beauty of marble surfaces in art and architecture with its marble-effect porcelain tile collections.

Flooring Creating floors in porcelain tile allows for maximum design freedom, seductive surfaces and extraordinary performance.

Stone-look Large-size slabs in stone-effect porcelain stoneware are the result of the selection of the most beautiful stones, for contemporary projects of exquisite beauty and sophistication.

Wood-look The Caesar wood-effect porcelain tile collections transmit the warmth, emotion and charm of an authentic material into any environment.

Flooring and cladding Porcelain tile flooring and cladding has become a standard in the design of contemporary residential and commercial spaces.

Cement-look The collections of large slabs in cement-effect porcelain stoneware take inspiration from urban spaces and the contemporary look of big cities.

Stone-look Caesar stone-effect porcelain tile is the result of meticulous research into the most evocative stones, for collections to suit the most beautiful contemporary projects.

Raised floors Raised floors allow the creation of technical areas below the platform floor for those requiring frequent access for maintenance and new cables and wiring.

Color effect Versatile and minimalist, the Be More collection is the ideal tool for the boldest, most ambitious architectural projects.

Wood-effect The collections of wood-effect porcelain stoneware for outdoor use enable the creation of seamless indoor-outdoor designs for authentic, safe, family spaces.

Stone-effect The material inspiration of stone-effect porcelain stoneware for outdoor use endows every space with a natural look and superb technical characteristics.

Wood-look 30x size takes the beauty of wood-effect porcelain stoneware to its maximum level. Metal-look Caesar interprets urban and conceptual design and takes it to new levels with its metal-effect porcelain tiles, for seductive surfaces.

Quartz-effect The glacial beauty of quartzite and the versatility of porcelain stoneware characterise Caesar collections of quartz-effect porcelain stoneware for outdoor use.

Colour-look The line of tiles that combines the qualities of porcelain tile and the beauty of uniformly coloured surfaces.

Cement-effect For outdoor residential and commercial settings with an urban look, cement-effect porcelain stoneware for outdoor use reproposes the myriad facets of this style.

Materica Design e tradizione Read more. Alchemy Turning metal into style Read more. Meet Wood as you like it Read more Wood as you like it.

Inspirations Choose your look The Caesar range expresses the full potential of porcelain tile with a catalogue of more than articles : the different sizes, colours, thicknesses and solutions can satisfy the most varied of needs, ensuring perfect balance between performance and aesthetics.

From our magazine. All the news. Read more. Focus on. All the Projects. Canada - Alderney Gate Pedway Halifax The ferry port area of Halifax, a regional municipality of eastern Canada and the provincial capital of Nova Scotia, has been the subject of important renovation work designed to provide its citizens with an even more efficient and functional service.

Caeser Meniu de navigare Video

Julius Caesar - Full Movie (Dutch Subs) by Film\u0026Clips

Caeser - Navigationsmenü

Der den Herrscher kennzeichnende Titel bzw. Archiv der Veranstaltungsberichte. Kurz vor seiner Abreise nach Gallien versuchten mehrere hochrangige Senatoren, die Triumvirn mit den Optimaten zu versöhnen, indem alle widerrechtlich zustande gekommenen Gesetze aus Caesars Konsulat nachträglich legalisiert werden sollten. Um die Bewahrung eines Corpus seiner Reden kümmerte Caesar sich nicht und gab nur wenige von ihnen schriftlich ausgearbeitet selbst heraus.

Zudem stellte Caesar erstmals Gallier und Germanen als zwei verschiedene Völkerschaften heraus und charakterisierte sie einzeln, wobei er als Grenze zwischen beiden Völkerschaften im Wesentlichen den Rhein ansah.

Zuvor galten die Germanen noch als ein keltischer Teilstamm. Auch führt er die Stämme der Helvetier und der Bataver an, deren Namen in den späteren lateinischen Gebietsbezeichnungen der Schweiz und der Niederlande fortleben.

Gleichzeitig hatte sich Pompeius dem Senat angenähert, da ihm sein einstiger Juniorpartner Caesar zu mächtig geworden war.

Das Jahr 50 v. Caesar war der Ansicht, man könne erst für 48 einen neuen Prokonsul nach Gallien schicken, um ihn abzulösen, und wollte sich vermittels seiner Beliebtheit im Volk rechtzeitig für 48 zum Konsul wählen lassen, um weiterhin gegen Anklagen immun zu sein.

Die Optimaten im Senat wollten ein zweites Konsulat Caesars hingegen unbedingt verhindern, um ihn ohne die Immunität eines Amtsträgers endlich vor Gericht stellen zu können.

Es gelang, Caesar durch politische Winkelzüge auszumanövrieren, so dass er das Kommando über die gallischen Legionen früher als geplant verlieren sollte.

Nun forderte der Senat von Caesar, seine insgesamt zehn Legionen aufzulösen. Caesar weigerte sich, wenn nicht gleichzeitig auch Pompeius sein Heer auflöse.

Tatsächlich hatte im Senat zuletzt eine überwältigende Mehrheit für den Vorschlag von Curio gestimmt, dass beide, Caesar und Pompeius, ihre Macht niederlegen sollten.

Wie Caesar selbst angab, schritt er, allein um seine persönliche dignitas , seine Würde, zu wahren, zum Staatsstreich: Um nicht vor Gericht gestellt zu werden, müsse er sich an seine Soldaten um Hilfe wenden.

Trotz des Verbots, gegen den Willen des Senats Militär nach Italien zu bringen, überquerte er daher am Januar 49 v.

Doch dies entsprach angesichts des schnellen und entschlossenen Handelns Caesars keineswegs der Realität. Schnell musste Pompeius einsehen, dass er in kurzer Zeit nicht genügend Truppen in Italien aufstellen konnte.

So entschloss er sich, Rom zu räumen und nach Griechenland auszuweichen, um dort den Krieg gegen Caesar zu organisieren. Doch auch Cato musste die Aussichtslosigkeit der Lage einsehen.

Bevor Caesar ihn erreichen konnte, setzte er nach Griechenland über. Als Caesar aus Spanien zurückkehrte, erreichten ihn schlechte wie gute Nachrichten.

Er überquerte mit etwa Auf dem Weg dorthin plünderte er einige Städte und verband sich mit dem Rest seines Heers, das mit Marcus Antonius über die Adria gekommen war.

August desselben Jahres in der Schlacht bei Pharsalos entscheidend geschlagen, nachdem er von den ihn begleitenden Senatoren zum Kampf gedrängt worden war; er selbst entkam mit knapper Not.

Viele der caesarfeindlichen Senatoren flohen in andere Teile der römischen Welt, um dort den weiteren Aufstand gegen Caesar zu organisieren, andere wurden von Caesar begnadigt.

Caesar folgte Pompeius nach Alexandria , wo man ihm den Kopf seines Rivalen und ehemaligen Verbündeten überreichte.

In Alexandria wurde er in die dortigen politischen Streitigkeiten hineingezogen. Dies war der Beginn einer leidenschaftlichen Liebesbeziehung, die in der Folgezeit noch für Unruhe sorgte.

Caesar wurde in Alexandria eingeschlossen und in die Defensive gedrängt. Die neuere Forschung geht inzwischen nicht mehr davon aus, dass während der Belagerung auch die berühmte Bibliothek von Alexandria abgebrannt ist.

Ptolemaios ertrank auf der Flucht im Nil. Kleopatras Machtposition wurde danach bestätigt. Nach nur fünftägigem Feldzug wurde Pharnakes geschlagen und aus Kleinasien vertrieben.

Nach dem Sieg über Pharnakes II. April 46 v. Cato beging nach der militärischen Katastrophe in seiner Festung Utica Selbstmord, und Caesar löste das Königreich Numidien auf, das die Pompeianer unterstützt hatte.

Nach kurzem Aufenthalt in Rom zog er nach Hispanien und schlug dort 45 v. Somit waren die letzten Pompeianer bzw. Republikaner ausgeschaltet und die Republik faktisch am Ende.

Bereits vor dem endgültigen Erlangen der Alleinherrschaft in Rom entfaltete Caesar eine umfangreiche Gesetzestätigkeit Leges Iuliae , um das römische Staatswesen grundlegend zu reformieren.

Zudem führte er mit dem nach ihm benannten julianischen Kalender einen verbesserten Kalender ein und hatte durch seine Kolonien die Städte Karthago und Korinth wiederbelebt, die ein Jahrhundert zuvor von den Römern zerstört worden waren.

Schon nach seiner Rückkehr aus Ägypten im Jahre 46 v. Nach seinem letzten militärischen Erfolg in Spanien wurde er vom Senat zwischen dem 9.

Februar 44 erweckten den Verdacht, dass Caesar eine Monarchie errichten wolle. Die Leute müssten allmählich erst nachdenken, wenn sie mit ihm redeten, und seine Worte als Gesetz betrachten.

Die Frage, ob Caesar wirklich den Titel eines Königs anstrebte oder sich mit der Diktatur begnügen wollte, beschäftigt die Historiker bis heute auch im Zusammenhang mit seiner Alexander-Imitatio.

Christian Meier hat in seiner einflussreichen Caesar-Biografie daher auch pointiert behauptet, dass Caesar nur Macht innerhalb der Verhältnisse der res publica hatte, nicht aber über die Verhältnisse hinaus.

Sie glaubten jedoch seit seiner Ernennung zum dictator perpetuo nicht mehr daran, dass er, wie einst Sulla, plante, die Republik lediglich umzugestalten: Da Caesar sich nun unbestreitbar als Tyrann entpuppt habe, müsse er sterben, um Rom die Freiheit zurückzugeben.

Caesar wurde am An der Tat waren ca. Noch am Morgen des Tages erwog Caesar, der Senatssitzung fernzubleiben, weil seine Frau Calpurnia die Katastrophe aufgrund von Alpträumen vorausgeahnt haben soll.

Decimus Brutus wurde deshalb entsandt, um das Scheitern des lange geplanten Vorhabens zu verhindern und den Diktator umzustimmen. Durch geschickten Spott über den vermeintlichen Einfluss von Aberglauben auf Caesars Handeln gelang dies angeblich auch.

Hierbei ist aber zu bedenken, dass Kleopatra in Rom war, weshalb zweifelhaft ist, ob Caesar die Nacht überhaupt zu Hause verbracht hat.

Zum einen plante er, bald in den Partherkrieg zu ziehen, weshalb Dolabella ihm als Konsul nachfolgen sollte. Auch eine unterwegs erhaltene Schriftrolle des griechischen Philosophielehrers Artemidoros, die Details zur Verschwörung enthielt, vermochte Caesar nicht zu warnen, denn er überreichte sie einem Mitglied des Stabs, um sie später zu lesen.

Vermutlich waren aber seine Verletzungen durch die zahlreichen Dolchstiche zu schwer, um noch ein Sprechen zu ermöglichen.

In der Nacht vom Noch am März kamen die ranghöchsten Senatoren in das Haus des Antonius, um sich mit ihm abzusprechen. Am nächsten Tag wurde von ihm ein Kompromiss bewirkt: Der Senat segnete alle vergangenen und in den Aufzeichnungen Caesars zu findenden geplanten, aber noch nicht durchgeführten Vorhaben samt und sonders ab.

Im Gegenzug erhielten die Caesarmörder eine Amnestie. Dolabella wurde zum zweiten Konsul neben Antonius, wie es Caesar für die Zeit seiner Abwesenheit im Partherkrieg geplant hatte.

In einer weiteren Senatssitzung am nächsten Tag wurde Antonius als Verhüter eines Bürgerkrieges geehrt und Caesars Testament anerkannt.

März und sorgte für die Überraschung, dass Octavian zum Haupterben und posthumen Adoptivsohn Caesars wurde. Ferner hatte Caesar bestimmt, dass jedem Römer eine Geldsumme hinterlassen wurde, zudem erhielt die Stadt Caesars Gärten jenseits des Tiber.

Die Aufnahme des Testaments durch die unberechenbare Plebs, die Caesar vor dessen Ermordung noch seinen Disput mit den Volkstribunen übelgenommen hatte, [40] war absehbar, auch für die Caesarmörder, welche sich vor der Bestattung zum Teil nach Antium in Sicherheit brachten.

Die kaiserzeitlichen Quellen berichten, dass Antonius durch seine Leichenrede, die durch Shakespeares Bearbeitung Berühmtheit erlangt hat, die stadtrömische Plebs aufgeputscht habe: Hierzu zählen Appian , Plutarch und Cassius Dio.

Jedenfalls wurden aufwendige Leichenspiele veranstaltet, die auch emotional aufrüttelnde Inszenierungen von Tragödien umfassten. Es war also vielleicht eher die Inszenierung der Bestattung durch die Familie Caesars als die Rede des Antonius, die zu den Unruhen führte.

Die Bevölkerung riss während der Leichenfeier den aufgebahrten Toten an sich, errichtete spontan einen neuen Scheiterhaufen aus Möbeln, Kleidern und den Waffen von Caesars Soldaten und äscherte den geliebten Diktator auf dem Forum ein.

Im Anschluss versuchte der Mob die Häuser der Caesarmörder zu stürmen, um sie zu lynchen. In various Romance and other languages, the imperial title was based on the Latin Imperator a military mandate or a victory title , but Caesar or a derivation is still used for both the name and the minor ranks still perceived as Latin.

However certain languages, especially Romance languages, also commonly use a "modernized" word e.

Translation of the name Caesar first recorded in the first book translated to Yoruba, the bible. The Caesar in the bible refers to Emperor Augustus , who was referred to as Caesar.

It was not used as a title for kings as it did not reach the language till the late 19th century and was not widely known till the 20th century.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Imperial title of the Roman empire. Not to be confused with the Roman politician Julius Caesar or William Shakespeare's play of the same name.

Ancient Rome. Principate Dominate. Centuriate Curiate Plebeian Tribal. Other countries. This section has multiple issues. Please help improve it or discuss these issues on the talk page.

Learn how and when to remove these template messages. This section does not cite any sources. Please help improve this section by adding citations to reliable sources.

Unsourced material may be challenged and removed. May Learn how and when to remove this template message. This section may require cleanup to meet Wikipedia's quality standards.

The specific problem is: Pronunciation hints without IPA; Issues with templating, capitalization, spelling and punctuation Please help improve this section if you can.

This list is incomplete ; you can help by expanding it. Kazhdan , p. Michael; Matthias Kappler; Eftihios Gavriel Archivum Ottomanicum. Schull 11 April Indiana University Press.

Constantinople: The Last Great Siege, Encyclopaedia Britannica. Retrieved 13 July Byzantium:The Decline and Fall. Lives of the Caesars.

Translated by J. In Flower, Harriet ed. The Cambridge Companion to the Roman Republic 2 ed. Cambridge University Press. The Classical Outlook.

A History of the British Isles. Palgrave MacMillan. Retrieved 6 April Because of chronic internal rivalries, Gallic resistance was easily broken, though Vercingetorix's Great Rebellion of 52 bce had notable successes.

Retrieved 15 February Indeed, the Gallic cavalry was probably superior to the Roman, horseman for horseman. Rome's military superiority lay in its mastery of strategy, tactics, discipline, and military engineering.

In Gaul, Rome also had the advantage of being able to deal separately with dozens of relatively small, independent, and uncooperative states.

Caesar conquered these piecemeal, and the concerted attempt made by a number of them in 52 bce to shake off the Roman yoke came too late.

In Weiland, J. Erasmus of Rotterdam: the man and the scholar. Leiden, Netherlands: E. Cleopatra: a biography.

Oxford: Oxford University Press. Women in the ancient world. Roetzel, Continuum International Publishing Group, Technically, Caesar was not appointed dictator with a term of 10 years, but he was appointed annual dictator for the next 10 years in advance.

Yale University. Retrieved 28 April J C Rolfe". Rolfe translation of " The Routledge Dictionary of Latin Quotations.

London: Routledge. Oxford, England: Oxford University Press. The Works of William Shakespeare. London: Chapman and Hall. Retrieved 8 January Roman Religion.

Ancient Rome: An Introductory History. University of Oklahoma Press. Trends in Parasitology. Cell Press. Retrieved 2 May Canadian Journal of Neurological Sciences.

Canadian Journal of Neurological Sciences Inc. Retrieved 11 May If so, what was the etiology? Epilepsy Behav. The Journal of the Florida Medical Association.

Schneble 1 January German Epilepsy Museum. Retrieved 28 August Harvard, Boston: Harvard University. Neurological Sciences.

Junius Brutus ," Journal of Interdisciplinary History 8 , p. This would appear to be a misreading, given Syme's fuller argument twenty years later in "No Son for Caesar?

See also Poems by Julius Caesar. Transaction Publishers. History Compass. Unpatriotic History of the Second World War. John Hunt Publishing. Latin and English, cross-linked: the English translation by J.

Rolfe English translation, modified. Abbott, Frank Frost Elibron Classics. Canfora, Luciano Julius Caesar: The People's Dictator.

Edinburgh University Press. Freeman, Philip Julius Caesar. Simon and Schuster. Fuller, J. Julius Caesar: Man, Soldier, and Tyrant.

Goldsworthy, Adrian Caesar: Life of a Colossus. Yale University Press. Grant, Michael New York: McGraw-Hill. The Twelve Caesars.

New York: Penguin Books. Griffin, Miriam, ed. A Companion to Julius Caesar. Holland, Tom Anchor Books. Kleiner, Diana E. Cleopatra and Rome. Harvard University Press.

Meier, Christian Caesar: A Biography. Fontana Press. Tucker, Spencer History of the Roman People. Weinstock, Stefan Divus Julius. Oxford University Press.

This audio file was created from a revision of this article dated 10 January , and does not reflect subsequent edits.

Audio help More spoken articles. Alea iacta est Veni, vidi, vici Ut est rerum omnium magister usus. Cossutia disputed Cornelia Pompeia Calpurnia.

Julia Caesarion Augustus adopted. Ancient Rome topics. Outline Timeline. Foundation Kingdom overthrow Republic. The works of Plutarch.

Ancient Greek and Roman wars. Military history. Pontifices Maximi. Papirius BC : Q. Furius BC : A. Cornelius Cossus BC : S. Minucius BC : M.

Fabius Ambustus BC : P. Cornelius Calussa BC : P. Coruncanius BC : L. Caecilius Metellus BC : L. Cornelius Cethegus BC : P. Aemilius Lepidus BC : P.

Mucius Scaevola BC : L. Domitius Ahenobarbus 89 BC : Q. Mucius Scaevola 81 BC : Q. Julius Caesar 44 BC : M. Aemilius Lepidus 12 BC : Imp.

Namespaces Article Talk. Views Read View source View history. Help Learn to edit Community portal Recent changes Upload file. Download as PDF Printable version.

Wikimedia Commons Wikiquote Wikisource. Assassination stab wounds. Gaius Julius Caesar and Aurelia. Arar Battle of the Arar.

Mount Haemus Battle of Bibracte. Helvetii , Boii , Tulingi , Rauraci. Vosges Battle of Vosges. Battle of the Sabis Battle of the Sabis.

Nervii , Viromandui , Atrebates , Aduatuci. Celtic Britons. Ambiorix's revolt Ambiorix's revolt. Avaricum Avaricum.

Bituriges , Arverni. Battle of Gergovia Battle of Gergovia. Battle of Alesia Battle of Alesia. Alise-Sainte-Reine , France. Siege of Uxellodunum Siege of Uxellodunum.

Battle of Ilerda Battle of Ilerda. Battle of Dyrrhachium 48 BC. Battle of Ruspina Battle of Ruspina. Optimates , Numidia. Battle of Thapsus Battle of Thapsus.

Battle of Munda Battle of Munda. In abeyance Title last held by Sulla in 81 BC. Dictator of the Roman Republic 49 BC.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 thoughts on “Caeser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.